Hohe Qualität
Hohe Standards

Qualität und Vorschriften

Qualitätsmanagement ist ein wichtiger Bestandteil unserer Unternehmenspolitik. AE Industries legt großen Wert auf eine hohe Qualität seiner Produkte und Dienstleistungen, aber auch auf die kontinuierliche Verbesserung interner Prozesse. Diese werden durch qualifiziertes Personal in Kombination mit innovativen ERP-Lösungen garantiert. In diesem Rahmen gibt es innerhalb der EU eine Reihe von Richtlinien und Verordnungen.

EU-Verordnung für chemische Elemente REACH (EG) Nr. 1907/2006

REACH ist die europäische Chemikaliengesetzgebung zur Registrierung, Bewertung und Zulassung von Chemikalien.

Da AE Industries selbst keine chemischen Materialien oder Substanzen herstellt oder in die EU importiert, stuft REACH AE Industries als sogenannten „nachgeschalteten Anwender“ ein. Dies bedeutet, dass die Registrierungspflicht aus der REACH-Verordnung nicht direkt auf AE Industries als Großhandelsunternehmen für elektrische Kleingeräte für die Automobilindustrie angewendet werden kann. Dennoch haben wir alle unsere Lieferanten über REACH informiert und sie aufgefordert, alle ihre Verpflichtungen, einschließlich der Registrierungsgebühr, die sich aus den Verordnungen ergeben, einzuhalten.

AE Industries überwacht ständig die besonders besorgniserregenden Stoffe (SVHC) in unseren Produkten. Unsere Produkte enthalten keine besonders besorgniserregenden Stoffe über dem von der ECHA deklarierten Schwellenwert, der in der Kandidatenliste aufgeführt ist (223 Stoffe gemäß der neuesten SVHC-Kandidatenliste, aktualisiert am 31. Januar 2022).

PAH (polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe)

PAH gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2013 vom 6. Dezember 2013 zur Änderung des Anhangs XVII der Verordnung (EG) Nr. 1907/2-6 (REACH).

Basierend auf den verifizierten Informationen geben wir bekannt, dass unsere Produkte nach bestem Wissen den PAH-Verordnungen entsprechen und keine Substanzen enthalten, die den Verboten in Anhang XVII der Verordnungen (EG) Nr. 1907/2-6 unterliegen.

EU-Verordnung zur Beschränkung gefährlicher Stoffe RoHS (EG)-Nr. 2011/65 / EU

Die RoHS (Restriction of Use of Certain Hazardous Substances) ist eine europäische Richtlinie, die die Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten einschränkt. AE Industries hält es für wichtig, die RoHS-Richtlinie und die neueste Aktualisierung (EU) 2015/863 einzuhalten. Die Stoffe der Richtlinie dürfen nur dann in Elektro- und Elektronikgeräten vorkommen, wenn sie unterhalb der angegebenen Höchstkonzentration (Gewichtsprozent) des homogenen Materials wie folgt bleiben:

• Blei (0,1 %)
• Quecksilber (0,1 %)
• Cadmium (0,01 %)
• Sechswertiges Chrom (0,1 %)
• Polybromierte Biphenyle (PBBs) (0,1 %)
• Polybromierte Biphenylenether (PBDEs) (0,1 %)
• Bis (2-ethylhexyl) phthalat (DEHP) (0,1 %)
• Butylbenzylphthalat (BIP) (0,1 %)
• Dibutylphthalat (DBP) (0,1 %)
• Diisolutylphthalat (DIBP) (0,1 %)

AE Industries verarbeitet nur Produkte, von denen seine Lieferanten erklären, dass sie den RoHS-Richtlinien entsprechen, sofern sie dies nachweisen können.

Die folgenden Produkte entsprechen nicht dieser Richtlinie:

CWT-9001       DCWT-9002     AET-9001         CWT-9003SD-2         SGRS-1
CWT-9002       DCWT-9003    AET-9002        CWT-9003SD             SGRS-2
CWT-9003       DCWT-9004    AET-9003                                             SGRS-3 
CWT-9004                                AET-9004                                             SGRS-4
CWT-9005

ISO 9001:2015

AE Industries arbeitet seit 1996 nach dem weltweiten Qualitätsstandard ISO 9001.

Weiterlesen

Vendor managed inventory (VMI)

Kunde keinen Besorgnis über Lagerhaltung.

Weiterlesen

Kundenspezifische Verpackungen

AE liefert Produkte verpackt in eigener individuellen Packung des Kunden.

Weiterlesen

Fulfillment Service

AE übernimmt alle logistischen Aktivitäten von seinem Kunden.

Weiterlesen

Final Sale

Schauen Sie sich die neuen Artikel an, die wir hinzugefügt haben. Einige davon können zu dieser Jahreszeit nützlich sein!

Weiterlesen

Update 19. Februar 2021

COVID-19

Weiterlesen

Katalog Ausgabe 2022

Jetzt verfügbar!

Weiterlesen

Sonderangebote

Sehen Sie sich unsere Sonderangebote in den Bereichen Beleuchtung, Spiralkabel und Fahrzeugmarkierungen an

Weiterlesen

Automechanika Frankfurt

13.-17. September 2022

Weiterlesen